Sport

Windsurfen, Surfen, Kitesurfen, Wasserski, Wakeboarding, Tauchen, Wasserjet...

Zum Surfen und Windsurfen ist das Gebiet dem Südwestwind im Westen und Osten zugänglich. In der Nähe Mistral und Nordwind. Die Verhältnisse können mehr oder weniger schwierig sein. Im Sommer, bedingt durch den Andrang an Touristen, ist es empfehlenswert sich an gut ausgestattete Zentren mit Zugangsschneisen zu wenden:
Bagni Ponte Rosso auch von Kitesurfern frequentiert, 10 Meter vom Hotel entfernt!
Der "Club Del Mare" von Diano Marina bietet Windsurf- und Segelkurse.
In Diano Marina gibt es zwei Fachgeschäfte für Surfen, Skate, usw.: Forzasette und Mare Sport. Außerhalb der Sommersaison ist der Strand "Sabbia d'Oro" in Imperia ein wichtiges Zentrum zum Windsurfen und Kitesurfen und auch Austragungsort der wichtigen Veranstaltung Windfestival. An den stürmischsten Tagen ist dies ein großartiger Ort zum Surfen.
Zum Wasserski fahren, Wakeboarden und Tauchen wenden Sie sich an den Hafen von Diano Marina (1 km vom Hotel), wo Sie auch Wasserjets mieten können. Für das Tauchen empfehlen wir Eurosub und in Imperia, West Coast Divers.

Trekking und Höhlenforschung

Der Golf von Diano Marina verfügt, ähnlich wie die Mountainbikestrecken, über verschiedene Wege, die das ganze Jahr über benutzt werden können. Der Park Ciapà, die Gräben von Napoleon, die Reste der alten Römerstraße... fragen Sie an der Rezeption nach der Landkarte.
In Autoreichweite (20 Minuten) sind die Saumpfade zum Meer in der Nähe von Laigueglia und Colla Micheri von besonderem Interesse.
Ausgehend von Porto Maurizio (Imperia, 20 Autominuten vom Hotel entfernt) können Sie auf der Via Marenca und der antiken Via del Sale (auf der jedes Jahr die gleichnamige Raid Offroad stattfindet), die Limone mit dem Meer von Ligurien verbindet, wandern. Schon in der vorrömischen Zeit frequentiert, windet sie sich über die Gebirgskämme der Berge Liguriens, zwischen Ruinen von antiken Ansiedlungen und Schlachtfeldern. Von den kultivierten Feldern über die Wälder und schließlich bis zu den Wiesen.
Um die faszinierendsten Wanderwege kennen zu lernen, sollten Sie sich an die Sektion Imperia des italienischen Alpenvereins wenden.
Die Website Liguria da Scoprire bietet darüber hinaus interessante Ausflüge und Führungen, auch mit dem Mountainbike.
Auf der Website www.movimentoenatura.it können Sie Ausflüge mit Führung zum Trekking und zur Höhlenforschung buchen.

Tennis

In Diano Marina gibt es verschiedene Plätze mit Gras, Beton und Sandboden. Fragen Sie an der Rezeption.

Schwimmen

Unser Hotel bietet unseren Kunden ein Schwimmbad mit Meerwasser, das etwa 15 Meter lang ist. Vor San Bartolomeo al Mare, 50 Meter vom Hotel entfernt, wurden vor kurzem einige Dämme errichtet, die einen mehrere hundert Meter langen Kanal in das Meer bilden, in dem man in abgeschwächten Wellen schwimmen kann. In Imperia in Porto Maurizio, 20 Minuten mit dem Auto, können Sie das öffentliche Schwimmbad Cascione benützen.

Reiten

In Dolcedo knapp oberhalb von Imperia, gibt es den Reitstall Mulino Martino (Tel. +39 0183 280782) der Reitstunden und herrliche Wanderungen in die umliegenden Täler bietet. Mehrere andere Reitställe sind nur wenig weiter entfernt (an der Rezeption fragen).

Golf

In Albenga (15 Minuten auf der Autobahn und zehn Minuten auf der Schnellstraße) liegt der bekannte Golfplatz Garlenda. In Castellaro gibt es den Castellaro Golf, in San Remo den Circolo Golf degli Ulivi.

Segeln

In Diano Marina bietet der "Club del Mare" Kurse für jeden Schwierigkeitsgrad.
Für die Liebhaber des Meeres organisiert www.movimentoenatura.it Tagesausflüge von San Remo.

Gokart

600 Meter Bahn warten nur wenige hundert Meter von der Autobahnausfahrt Arma di Taggia (20 Minuten auf der Autobahn von Diano Marina) auf Sie. Die Gokartbahn Oleander bietet Karts ab einem Hubraum, der für Kinder ab 5 Jahren geeignet ist, bis zu den Anforderungen von Fahrern des Kalibers der Gebrüder Schumacher, Max Biaggi, Michael Douan, Johnny Herbert, Clay Regazzoni und Heinz H. Frentzen, dessen ständige Präsenz eindeutig belegt, dass die Anlage den höchsten Anforderungen gerecht wird., weiters das Wellness Centerrate.
Das Bowlingzentrum von Diano hat auch eine Minigokartbahn.

Paragliding

Um Fallschirmspringen und Drachenfliegen auszuüben, empfehlen wir Paracadutismo e Parapendio, Vicolo N. Rodini 1 in Diano Castello (5 Minuten Autofahrt vom Hotel entfernt), Phone. +39380 7157113
In Mendatica, Alassio und Toirano kann man diese aufregende Sportart ausüben.

Angeln

Sportfischverein - Lmare Italia – im Freizeithafen von Diano Marina. phone. +390183/498079

Kanu fahren

Das Landesinnere der Provinz Imperia bietet die Möglichkeit, Fahrten mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zu bewältigen: ungefähr eine Autostunde vom Hotel bietet der Rio Santa Lucia zwei bis vier Stunden spannende Fahrt. Etwas weiter entfernt liegt der Fluss Argentina und die Maglia. Besuchen Sie die Website www.movimentoenatura.it um Ihre Ausflüge zu organisieren.
Weitere Möglichkeiten bietet der Rio Infernetto bei Realdo, der Rio Passetto bei Mendatica und die Schluchten von Buggio bei Buggio. In Varazze in der Nähe von Savona liegt letztendlich der Rio Prialunga.

Free Climbing, Klettern

Es gibt zahlreiche Orte um zu klettern. Besuchen Sie www.falesia.it um sie zu entdecken.

Pfeil und Bogenschiessen

Pfeil und Bogenschiessen in Diano Marina, Via Diano San Pietro 15, Phone. +390183/402880

Boccia

Bocciaverein von Diano Marina, gleich hinter dem Zentrum von Diano Marina - Loc Prato Fiorito - +390183/496808

Bowling

Die Bowlingbahn von Diano, vom Hotel mit dem Fahrrad in zehn Minuten zu erreichen (fünf mit dem Auto) bietet zahlreiche Kegelbahnen sowie Minigolf, Gokartbahn und viele andere Attraktionen.

Die wichtigsten sportlichen Ereignisse:

Grand Prix von Monaco

Monte Carlo kann man in 40 Minuten auf der Autobahn von Diano Marina erreichen.

Windfestival

Das Fest des Windes und aller Sportarten die diesen nutzen: Windsurfen, Surfen, Kitesurfen... im April in Imperia. Besuchen Sie die offizielle Homepage für weitere Informationen.

Die Rallye von San Remo

Die Rallye von San Remo wird in eine historische und eine klassische Rallye unterteilt und ist eine Veranstaltung, die jedes Jahr spannend für die Liebhaber der Motoren ist. Die besten Rallyefahrer der Welt ergreifen von unserem Landesinneren Besitz!

Milano San Remo

Einer der bekanntesten historischen Wettbewerbe des Radsports. Hier finden Sie den aufregendsten Teil der Strecke, die sich durch die Anhöhen des westlichen Liguriens schlängelt.

Trophäe von Laigueglia

Eine wichtige internationale Trophäe für Radprofis. Laigueglia ist eine 15-minütige Autofahrt von Diano Marina entfernt.

Antike Segelschiffe

Im September gibt es in Imperia, diese wichtige Veranstaltung, die der Liebe zum Meer gewidmet ist. Herrliche Segelschiffe, Regatten, Geschichte. Jedes Jahr wiederholt sich diese Magie.

Cup von Milano San Remo

Gedenken an das historische Autorennen von 1906 das seit 1997 wieder stattfindet. Nur für Oldtimer!

Gran Fondo Terre Blu – Gran Fondo Lucus Bormani

Zwei Mountainbike-Gran-Fondos, die jedes Jahr hunderte von Radfahrern in den Golf von Diano ziehen und sie entlang unserer schönen Wanderwege führen.

Schwimmen im Schwimmbad Felice Cascione von Imperia

Jedes Jahr gibt es hier Wettbewerbe von internationalem Niveau(Kurzstreckenschwimmen, Synchronschwimmen...)

Marathon des Monte Faudo

Jedes Jahr findet der schwierige internationale Marathon gleich hinter Imperia statt.

Via del Sale

Die Via del Sale, die einzige Straße, die das Meer in der Antike mit dem Piemont verband, ist nun eine befahrbare Straße, die von Asphalt bis Offroad reicht (obwohl weite Abschnitte des unberührten antiken Pfades zu Fuß bewältigt werden müssen) und auf der eine große Motorrallye für Motorräder, Quads und Jeeps stattfindet.